Bildungs-Workshop im Rahmen des EU Life-Projektes ZENAPA

Am 17. Oktober 2018 fand an der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung (HNE) in Eberswalde ein Workshop zum Thema „Bildung“ im Rahmen des EU Life-Projektes ZENAPA statt. Das UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin ist einer von elf Partnern in diesem bis zum Jahr 2024 laufenden Klimaschutzprojekt.

Vertreter verschiedener Träger aus den Bereichen Umwelt- und Naturschutzbildung trafen sich um ihre Arbeitsfelder vorzustellen, sich zu vernetzen und gemeinsame Projekte im Natur,- Klima- und Ressourcenschutz umzusetzen. Ziel des Workshops war es auch die Inhalte des EU Projektes ZENAPA vorzustellen und Schnittpunkte mit den Bildungsangeboten der Teilnehmer zu identifizieren.

Gebiet

  • Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Meldung vom 18.10.2018