Touristenbus HeideLiner fährt auch 2018 wieder zwischen Schorfheide und Uckermark

 

Der vor zwei Jahren ins Leben gerufene Touristenbus HeideLiner zwischen Groß Schönebeck (Gemeinde Schorfheide) und Groß Väter (Uckermark) startet am Karfreitag, den 30. März 2018, in seine dritte Saison. Von Ostern bis einschließlich Oktober 2018 befördert er Touristen von Freitagnachmittag bis Sonntagabend zwischen Groß Schönebeck und dem 15 Kilometer entfernten Feriendorf Groß Väter See. Unterwegs hält der Bus am Wildpark Schorfheide und am Kletterwald Schorfheide.

Der HeideLiner ist ein Angebot vor allem für Berliner Touristen, die an den Wochenenden unkompliziert aus der Großstadt hinein in die Natur des Biosphärenreservates gelangen wollen. Der Schorfheidebus gehört zur Buslinie 904 und pendelt als Shuttle vom Bahnhof Groß Schönebeck hinein ins Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und zurück. Die Fahrzeiten des Busses sind mit denen der „Heidekrautbahn" (Regionalbahn RB 27) abgestimmt.

Finanziert wird das touristische Angebot gemeinsam durch die Gemeinde Schorfheide, den Landkreis Barnim, das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) Betriebsgesellschaft, den Wildpark Schorfheide und das Feriendorf Groß Väter See. Der entsprechende Vertrag dazu war im Dezember 2017 abgeschlossen worden.

Die ursprünglich auch wochentags geplanten Fahrten in den Sommerferien werden allerdings nicht durchgeführt. Grund dafür sind die Verzögerungen bei den Bauarbeiten der Deutschen Bahn am Karower Kreuz bis zum November dieses Jahres. Bestehen bleibt aber die neu geschaffene Möglichkeit für Gruppen oder Schülerklassen, den Bus gegen eine attraktive Kostenpauschale auf Anmeldung zu ordern. (32,70 Euro pro Gruppe für Hin- und Rückfahrt, Abfahrt um 9:15 Uhr ab Bahnhof Groß Schönebeck, Rückfahrt um 12:50 Uhr zum Bahnhof Groß Schönebeck, Kontakt: NCT-Tours Tel. 033393 65267, Fax: 0333393 65277, E-Mail: nct-tours@web.de).

Der HeideLiner ist im VBB-Tarifgebiet unterwegs, der Busfahrschein kann somit im Bus, im Zug, in den Verkaufsstellen der Verkehrsunternehmen oder über die VBB-Dienste erworben werden.

Gebiet

  • Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Meldung vom 21.03.2018