Land gesucht für ein Biosphären-Modelldorf

Die Akademie für angewandtes gutes Leben sucht im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin nach einem Standort mit Ackerlandzugang in der Nähe von Eberswalde. Zusammen mit den Partnern der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, dem Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und dem biosphere.center soll eine Lebensgemeinschaft von ca. 100 Menschen als Lernort und Reallabor für eine zukunftsfähige Gesellschafts-Transformation aufgebaut werden. Es geht um das Beleben der Kultur, Stärken nachhaltiger, regionaler Wirtschaftskreisläufe und praktisch-lokales Forschen an zukunftsfähigen Lösungsansätzen für die großen Herausforderungen unserer Zeit. Das Vorhaben soll in einem partizipativen Prozess gemeinsam mit den Menschen aus der Region umgesetzt werden. 

Neben Wohngebäuden werden auch größere Räume für den Bildungsbetrieb und Werkstätten benötigt. Für die Gründung eines landwirtschaftlich-gartenbaulichen Betriebes wird der Zugang zu anfangs mindestens 20 ha langfristig ca. 150 ha Ackerland und gegebenenfalls Wald gesucht.

 

Webseite der Akademie für angewandtes gutes Leben: https://www.gutes-leben-akademie.de

Gebiet

  • Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin