Naturerlebnispfad Rabenstein

Der Naturerlebnispfad verläuft zwischen der Burg Rabenstein, hoch thronend auf dem „Steilen Hagen“ und dem im Planetal liegenden Dorf Raben. Lauschen Sie den Stimmen des Waldes, bringen Sie die Hölzer zum Singen oder rasten Sie unter dem Buchenblätterdach - auf acht Stationen können Sie hier Natur mit allen Sinnen erleben. Die Länge des Rundweges beträgt knapp 2 Kilometer. Starten können Sie entweder im Dorf am Naturparkzentrum oder am Seiteneingang der Burg Rabenstein. Das Geländeprofil ist anspruchsvoll und weist zahlreiche Höhendifferenzen auf. Zur Begehung des Pfades sollten Sie sich mind. 2 Stunden Zeit nehmen.  

Und: Folgen Sie bitte dem Spechtsymbol.  Der rote Schnabel weist Ihnen den Weg. 

Adresse

14823 Rabenstein OT Raben

Gebiet

  • Naturpark Hoher Fläming

Kategorien

  • Naturerlebnis

Zielgruppen

  • Familien & Kinder
  • Junge Leute
  • Senioren
  • Schulklassen